Für Firmen und Unternehmen

Wir bieten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen aus unterschiedlichen Firmen und Unternehmen die Möglichkeit, einen „Day of Caring“ auf der Stadtteilfarm durch zu führen. Kleine oder große Teams arbeiten einen Tag lang freiwillig auf der Farm mit. Vorher wird ein konkretes Projekt abgesprochen.

 

Wir danken den Firmen, die uns im Rahmen eines „Day of Caring“ unterstützt haben: 

 

BREPARK

GEWOBA

Hellmann Logistik

KPMG Bremen

Kaefer Isoliertechnik

Mondelez Bremen

Roland Center Huchting

Royal Greenland

Senatorin für Soziales, Leitungsteam

Telecom Bremen